Markus Rühl Statement vs. Fitness Aesthetic Bodybuilding / natural Bodybuilding

Thanks! Share it with your friends!

Close

GYM AESTHETICS Fitness-Bekleidung: http://bit.ly/1taaGdV ▽▽▽ meine Empfehlungen für euch ▽▽▽ ▻ Kein schweres Pull-Training ohne CHALK: http://amzn.to/1xKxXT4 ▻ beste…

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Comments

Jan-Christopher Estelmann says:

+Karl Ess es gibt ein neues Interview von Rühl mit Simon Muskelmacher, da
stellt er nochmal paar dinge klar!

Jan-Christopher Estelmann says:

Beim Stoff kommts auf die Dosis an, stoff heißt nicht automatisch Mr.
Olympia .. und gibt ja auch cylces

Fuba says:

Ich dachte nach der Fibo sollten qualitativ hochwertigere, bessere
geordnete, gedrehte und produzierte Videos kommen? :D

Lennart O says:

Easy noch die Supps im Hintergrund.. Ich bin sprachlos

Jan Varaqa says:

War das Koks auf der Fibo von Demeter Karl? :D

Boosterpusher Desgrauens says:

JUNGEEE!! RÜHL HASST DICH UND WILL DEINEN KOPF ABSCHNEIDEN!! :)

Luis Tuff says:

Karl erzähl uns doch mal was zu der aktuellen Situation zwischen dir tim
und inscope! Auf Vorwürfe gehst du nicht ein weil du nicht weißt wie du
dich rausreden sollst. Wahrscheinlich wird der Kommentar auch von dir
gelöscht damit deine Abonnenten nichts vom Hate mitbekommen… Bin mal
gespannt wann du die videobewertung deaktivierst.
Gruß 

LastSecond23 says:

Es gibt viele verschiedene Art und Weisen zu stoffen.
Selbst die Physiques der GA-Athleten könnten Stoff bedingt sein.
200mg Testosteron-Enanthat alle 5 Tage. Ein Blick zu Team-Andro oder
internationalen Foren reicht. Leute Stoffen mit SARMs, oralen Designer
Steroiden (“Prohormone”) in kleinen Dosierungen und sehen aus wie
GA-Athleten.
Deswegen ist das Argument, dass Stoffer ja mega krank aussehen müssen
komplett hinfällig.
10 Minuten Foren-Recherche mit Bildern reichen dazu vollkommen aus.

nico bawz says:

naja denk nicht dass auf ner Fitnessmesse alle von euch weg zu Heidi Klum
rennen würden. Kein gutes Beispiel :D

mine crafter says:

nein wenn man auf die gesundheit achten will soll man fitness machen aber
bodybuilding ist nicht gesund die gelenke werden früher oder später
probleme machen wenn man schwer trainiert aber wenn man was erreichen will
muss man das in kauf nehmen

Wund D says:

Wo ist die Professionalität in deinem Video geblieben ? 

XpLosion says:

Natural ? Bidde?

michifea says:

Mal ganz ehrlich mir kommt Karl nicht wie ein geldgeiler Heuchler rüber,
Karl hat schon sehr viele Leute in Youtube groß gemacht, wo ich mir nicht
vorstellen kann das er davon viel Geld profitiert. Außerdem spendet er viel
Geld und wenn man ihn auf der Fibo gesehen hat, er hat probiert jeden
einzelnen zu helfen und seine Youtube Videos haben mir auch schon sehr viel
geholfen und glaubt mir Karl müsste keine Youtube-Videos mehr machen.

Farramir from Minas Tirith says:

.

BvBCrafty says:

was labert der Bananentyp denn da? Kai Greene, Phil Heath etc. haben
weniger Fans und Reichweite als du?! Wo lebst du Karl? *facepalm*

AIRWLKR says:

+Karl Ess Das war das erste gute Video zu diesem Thema, verstehe diesmal
die vielen Dislikes echt nicht. Ausgewogene Meinung mit guten Aspekten!

HenricoTV says:

*Ralf macht Masse*

AlpaTV says:

Wie du dich immer von unten filmst

MunzurXpwn says:

Warum immer soviele dislikes?

JSKMW2 says:

Wieder eins von den Videos, die dich total sympatisch erscheinen lassen.
Ich kommentier eigentlich ziemlich selten bei dir und hab auch
grundsätzlich so ne on-off- Beziehung zu deinen Videos.
Ein mal denk ich mir: wow der nervt total, der will mir die ganze Zeit
irgendwas verkaufen, ich fall da doch eh nicht drauf rein. Dann aber wieder
: Hey der kann echt ein korrekter Typ sein und gibt auch gute Tipps… Ich
hoffe du machst mehr von den Videos, in denen du einfach ganz normal bist
so wie in diesem, dann haten bestimmt auch nicht mehr so viele..
Lg

Seth Ryan says:

du hast zumindest früher selbst gestofft du fake natty. tim gabel braucht
man gar nicht zu erwähnen. jil rennt quasi mit ner spritze im arsch durch
die gegend während er sich natty auf die stirn schreibt und alle ihn feiern
und niemand wacht mal auf. kann diese scheisse von wegen “natural” nicht
mehr hören.

emre ceylan says:

Warum so viele disslikes ER HAT RECHT 

gainer says:

karl du siehst verdammt ungesund aus in letzter zeit. Überarbeite dich
lieber mal nicht so wie beim letzten mal ^^

Der Allerletzte says:

Tolles video! Absolut deiner Meinung.

A Jott says:

Markus Rühl stofft?woher weisst du das Karl?

Martin Kostovski says:

die dislikes hat er nicht verdient

HebaBeats says:

Nice Content.

Manu 453 Luke says:

Dieser aufgequollende Steroid Kopf von Rühl soll seine Fresse halten, der
Sport entwickelt sich in die Naturale Richtung und das ist gut so, Punkt.

Behinderte Steroid Junkies die ihr ganzes Hirn weggespritzt haben kommen
nicht klar auf den Film das sie keine Aufmerksamkeit mehr bekommen obwohl
sie ihre ganze Gesundheit draufgehen lassen haben….

Unfair Ownz says:

Hab dich heute gesehen in Köln

firnhaberowdy says:

wenn der mischa stoffen “WÜRDE”…

LOOOOOL

Raul Bentley says:

Bin kein hater oder sonstwas
Bin dein Abonnent zieh mir deine videos immer rein daumen hoch is auch oft
drinne
Weil du sympathisch kommst
Abeeer wenn jemand 45 cm arme hat und der andere 50+ dann is klar das ich
mir die tipps von dem besseren hohle wenn die Möglichkeit da is er hat es
ja geschafft 50cm + also profitiere ich eher von seinem wissen


The Average Vegan Athlete says:

Naja Karl, auch wenn Du Kommentare schon lange nicht mehr selber liest..
Die Aussage das ein “Mischa” oder “Tim” 20-30kg mehr trockene Masse haben
würden, wenn Stoff im Spiel wäre, ist ja erstmal total diffus und falsch.

Es gibt so viel “Gear, Juice, Stoff, Steroide”, da wächst einem nicht
sofort ein dritter Bizeps. Ob man sich nur Zeug reinschmeisst um weniger
Wasser oder Fett zu haben oder um hart aufzubauen oder einfach mit geringen
Dosen arbeitet, da gibt es so viele Möglichkeiten.

Das Timmyboy zumindest mal in der Vergangenheit irgendeine Art von
Steroiden oder Medikamenten genommen hat, dass sieht bzw. sah nun wirklich
jeder doofe. Das er es abgesetzt hat, hat auch jeder doofe sich aus dem
Context von Videos und Pausen erdenken können. Also bitte, hör doch endlich
mal mit dem Märchen auf, auch wenn es nicht gut fürs Geschäft ist.

Ich Fress dich auf says:

Echt witzig was hier abgeht, nur weil einer ein Video gegen karless und co
macht drehen alle durch und disliken. Alles Mitläufer und
leicht manipulierte Menschen.

kkplo569887 says:

Markus braucht nen YT Channel dann wird er noch bekannter !!

Florian Bretschneider says:

Lass Karl in Ruhe. Vielleicht ist einiges an den Vorwürfen wahr, aber
trotzdem hat er vielen jungen Leuten den richtigen Weg gezeigt und sollte
deswegen nicht gehatet werden. 

Comments are disabled for this post.


Email
Print